Sicherheit trifft Begegnungsqualität.

Der Hygieneleitfaden der WindEnergy Hamburg wurde in enger Absprache mit Behörden und Institutionen entwickelt. Der daraus entstandene COVID-19 Maßnahmen-Katalog ermöglicht eine sichere und gleichzeitig kommunikations- und erlebnisgerechte Messeteilnahme – für Aussteller und Besucher.

Wir haben für Sie eine Übersicht sämtlicher Maßnahmen zusammengestellt. Natürlich stehen wir Ihnen auch gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Hier finden Sie den aktuellen Hygieneleitfaden zum Download

Haben Sie weitere Fragen zum Hygieneleitfaden? In unseren FAQs informieren wir Sie über weitere Details.

Unser Service für Sie

Wir stellen sicher, dass der notwendige Abstand zwischen Teilnehmenden eingehalten werden kann.

Wir ermöglichen allen Teilnehmenden eine regelmäßige und ausreichende Handhygiene.

Wir erfassen systematisch alle Veranstaltungsteilnehmenden.

Wir desinfizieren Kontaktflächen regelmäßig und nach konkreten Reinigungsplänen.

Wir stellen Desinfektionsspender in allen öffentlichen Bereichen zur Verfügung.

Wir versorgen die Hallen über Lüftungsanlagen kontinuierlich mit Außenluft.

Wir stimmen Veranstaltungen im Vorfeld mit den Verkehrsbetrieben ab, um Überlastungen zu vermeiden.

Sollte während der Messe ein Verdachtsfall eintreten, ermöglichen wir eine isolierte Betreuung in zwei Sanitätsstationen.

Geschulte Mitarbeiter kontrollieren die Hygienemaßnahmen und unterstützen Sie bei der Einhaltung.

Wir informieren alle Teilnehmenden über die geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Wir schützen unsere Mitarbeiter und Partner durch Einhaltung der SARS-COV-2 Arbeitsschutzstandards.

Unsere Bitte an alle Teilnehmer

Mund und Nase bedeckt halten, es gilt Maskenpflicht.

Wenn Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu einer kranken Person hatten, ist Ihnen ein Zutritt nicht gestattet.

Halten Sie sich nach der Einreise aus Risikogebieten an die Quarantäne-Vorschriften.

Verzichten Sie auf Händeschütteln.

Nutzen Sie nur noch bargeldlose Bezahlsysteme.

Halten Sie sich für die Gastronomie auf dem Messegelände an die Bedingungen, die auch außerhalb des Geländes gelten.

Entsorgen Sie Ihre benutzten Masken in die dafür vorgesehenen Mülleimer.

Übernehmen Sie Verantwortung für die Einhaltung der vorgegebenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Unsere Bitte an Sie als Aussteller

Sie brauchen ein eigenes Hygienekonzept für Ihren Messestand. Wir helfen gerne.

Vermitteln Sie sämtliche Maßnahmen Ihren Mitarbeitern.

Geben Sie nur portionierte und verpackte Lebensmittel und Getränke an die Besucher aus.