Melden Sie sich an zur WindEnergy Hamburg 2022

Nutzen Sie die Online-Anmeldung oder unsere Anmeldeformulare und informieren Sie sich über die aktuellen Beteiligungsentgelte. Unser Komplettstand-Angebot hilft Ihnen dabei, Ihren Planungsaufwand zu minimieren.

Wir freuen uns darauf, wenn wir Sie im September 2022 als Aussteller in Hamburg begrüßen dürfen!

Sie sind zum ersten Mal als Aussteller dabei?

Dann wählen Sie bitte die Variante Online-Anmeldung ohne Log-In aus und geben Sie Ihre Daten ein. Sie bekommen dann umgehend von uns per E-Mail eine Eingangsbestätigung.

Sie waren bereits Aussteller und haben Log-In Daten aus der Vorveranstaltung?

Wenn ja, können Sie sich hier mit ihrem existierenden Benutzernamen und Passwort einloggen. Sie erhalten einen Überblick über Ihre derzeitigen Daten können diese bei Bedarf ändern.

Komplettangebot

Gern unterstützen wir Sie bei der Planung Ihres Messeauftritts. Nutzen Sie zur WindEnergy Hamburg 2022 unser Komplettstand-Angebot und minimieren Sie Ihren Planungsaufwand!

WindEnergy Hamburg Komplettstand

Beteiligungspreise 2022

StandwünschePreise* pro m²
Reihenstand (1 Seite offen)239,00 €
Eckstand (2 Seiten offen)279,00 €
Kopfstand (3 Seiten offen)299,00 €
Blockstand (4 Seiten offen)329,00 €
Freigelände114,00 €
Nationenpavillion / offizielle Länderbeteiligung235,00 €
Komplettstandangebot für 12m² (Reihenstand)4.750,00 €

Mindestgröße 12m² Ausstellungsfläche

 

Beiträge (Pflichtleistungen)

BeitragPreise*
Marketingpaket pro Hauptaussteller600,00 €
Marketingpaket pro Mitaussteller600,00 €
Mitausstellergebühr pro Mitaussteller300,00 €
AUMA-Beitrag pro m²0,60 €
Interessenvertretungsgebühr**10,00 € pro 

 

* zzgl. gesetzlich gültiger UST

** WindEurope ist das Sprachrohr der Windindustrie und wirbt für Windenergie in Europe und weltweit. Der WindEurope-Verband ist eine Non-Profit-Organisation. Alle Einnahmen aus den Veranstaltungen und Mitgliedsbeiträgen (einschließlich der WindEnergy Hamburg-Interessensvertretungsgebühr) fließen in Interessenvertretungs-, PR-, Forschungs- und Analyseaktivitäten. WindEuropes Arbeit trägt dazu bei, die politischen und regulatorischen Rahmenbedingungen zu schaffen, innerhalb derer Unternehmen ihr Geschäft erfolgreich entwickeln können. Nähere Informationen: www.ewea.org

Ihr Weg zur WindEnergy Hamburg-Beteiligung

  1. Bitte füllen Sie alle Felder in den Anmeldeunterlagen oder dem Online-Formular aus und senden Sie diese an uns zurück.
  2. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine Eingangbestätigung Ihrer Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass diese Benachrichtigung noch keine endgültige Bestätigung Ihres Messestandes ist.
  3. Die Planungphase der Messestände beginnt im Juli 2021. Sie erhalten unseren Vorschlag, sobald wir einen Platz für Sie ausgewählt haben.
  4. Wenn Sie mit dem Vorschlag einverstanden sind, senden wir Ihnen eine Bestätigung mit den Log-in Daten für das WindEnergy Hamburg Online Service Center. Jetzt können Sie Ihre verbindlichen Bestellungen tätigen.
  5. Die Rechnung wird zu Beginn des Jahres, in dem die Messe stattfindet, versendet.
  6. Servicebuchungen (Wasser, Elektrizität, etc.) werden Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung in Rechnung gestellt.

FAQ für Aussteller zu COVID-19

Fragen zu Ihrer Anmeldung im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie haben wir hier für Sie zusammengefasst: