Recruiting Area für Aussteller

Die Windenergie gilt als Wachstumsmotor. Aufgrund ihrer komplexen Technologien verzeichnet die Branche einen sehr hohen Bedarf an Fachkräften unterschiedlicher Art, sowohl Akademiker als auch Nicht-Akademiker. Neben Entwicklungsingenieuren und Konstrukteuren werden auch Servicetechniker und IT-Spezialisten eifrig gesucht. 

Zeigen Sie sich als der perfekte Arbeitgeber auf unserer Recruiting Area am Freitag den 04. Dezember 2020! Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung diese speziell ausgerichtete eintägige Messepräsenz. Ab September starten wir mit der Zuteilung der begrenzt verfügbaren Arbeitsplätze - nach dem Prinzip „first-come, first-served“. Sichern Sie sich Ihren Standplatz für die Recruiting Area, am Messefreitag. 

Buchen Sie zusätzlich auch einen Beitrag auf dem Forum der Recruiting Area und präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Karrieremöglichkeiten in einem 10 minütigen Beitrag.
Die Recruiting Area auf der WindEnergy Hamburg ist mit Einführung der Weltleitmesse in 2014 eine Erfolgsstory. Selbstverständlich ist auch digital die Recruiting-Plattform nutzbar: In der Online Jobbörse werden gebuchte Stellenanzeigen der Aussteller veröffentlicht und auf dem Recruiting Forum präsentierten sich die Firmen einem interessierten Publikum. Hier gab es Informationen über Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen sowie die Möglichkeit der Firmen Nachwuchskräfte zu rekrutieren.
 


Job Route

Auch Ihr Unternehmen sucht Bewerber und fördert Nachwuchstalente? Dann werden Sie aktiv!

Zur WindEnergy Hamburg kommen Studenten, Absolventen und Fachkräfte auf die Messe, um mit potentiellen Arbeitgebern in Kontakt zu kommen.

Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitergeber und informieren Sie die Besucher an Ihrem Stand über Karrieremöglichkeiten in Ihrem Unternehmen. Als Teilnehmer unserer „Job Route“ wird Ihr Unternehmen im Visitor Guide hervorgehoben.

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an, um an der WindEnergy Hamburg Job Route teilzunehmen.

Mail an Katja Löwe

Beispiel: Abbildung Job Route im Visitor Guide

Grüne Einfärbung markiert Teilnehmer der Job Route